Mist of Pandaria Ruf Guide

Dieser Guide (englisch) fasst die wichtigsten MoP-Fraktionen, Rüstmeister und Belohnungen für die jeweiligen Rufstufen schön anschaulich zusammen.Wer mag, kann auf die NPCs bzw Fraktionen klicken, um sich detaillierte Informationen zu holen

 

Allgemeines

  • Startquests für die verschiedenen Fraktionen bekommt man mit Level 90 unter dem Schrein der Sieben Sterne. Die NPCs stehen unterhalb der Terasse, auf der der Fluglehrer/Flugmeister stehen.
  • Nicht alle Fraktionen sind von Beginn an freigeschaltet! Um Ruf bei den „Himmlisch Erhabenen“ (August Celestials) sowie den Shado-Pan zu farmen, muss man vorher Respektvoll beim Goldenen Lotus sein
  • Rufstufe honored/wohlwollend reicht aus, um Epische Items der Gegenstandsstufe 489 für Tapferkeitspunkte zu kaufen (zum Vergleich: Raidfinder droppt ilvl 483, Raid nhc ilvl 496).
  • mit steigendem Ruf können mehr Daily Quests bei den jeweiligen Fraktionen angenommen werden
  • Questitems scheinen im Moment noch etwas verbuggt zu sein, häufig verschwinden sie nach Abschluss der Quest nicht aus dem Inventar – ihr könnt sie sorgenfrei wegschmeißen
  • Ehrfürchtiger Status bei den Fraktionen bringt teilweise Zugang zu Mounts, Wappenröcken und/oder Transmog-Items, im Fall des Ordens der Wolkenschlangen auch ein Juwerezept für den Jeweled Onyx Panther, bei den Ackerbauern bekommt man zusätzliche Kochrezepte
  • es gibt keine Wappenröcke für die Fraktionen um Ruf durch Instanzen zu pushen! Einzige Ausnahme: die Tushui Pandaren. In Stormwind neben dem Portal nach Pandaria steht „Der alte Weißnase“ umgeben von seinen Schildkröten. Er verkauft einen Wappenrock für seine Fraktion. Ehrfürchtiger Ruf (auch durch Instanzen für lvl 85-90 zu farmen) bringt Zugang zu verschiedenen Drachenschildkröten-Mounts

Berufe

Lederer und Schneider bekommen Rezepte für Handschuhe, Hosenverzauberungen und Brustrüstung. Der Rüstmeister des Goldenen Lotus Jaaru steht auf der „Insel“ vor dem Mogushan Palast im Tal der Ewigen Blüten. Mit ehrfürchtigem Ruf bei den himmlisch Erhabenen erhalten Schneider außerdem das Rezept für die neue 28-Slot-Tasche.

Schmiede wenden sich an Zikk in Klaxxi’Vess/Schreckensöde. Neben Handschuhen und Brustrüstung können sie Waffen auf dem Niveau von Heroischen Instanzen (ilvl463) sowie Verbesserungen für Waffen und Schilde kaufe

Die Rüstungsteile dieser 3 Berufe haben die Gegenstandsstufe 476. Wohlwollender Ruf bei der jeweiligen Fraktion ist ausreichend.

Juwelenschleifer bekommen vom Orden der Wolkenschlange (San Rotschuppe steht im Arboretum – östlicher Jadewald) je nach Rufstufe verschiedene Designs für Panthermounts.

Köche sind sowieso in Halbhügel im Tal der Vier Winde am besten aufgehoben.

Verzauberer haben es schwerer. Die Rezepte für Beweglichkeits-, Intelligenz- und Stärkeverzauberung auf Armschienen benötigen respektvollen Ruf bei den Himmlisch Erhabenen. Rezepte für die neuen Waffenverzauberungen bekommt man ebenfalls erst wenn man den Shado-Pan respektvoll gegenüber steht.

 

Die Himmlisch Erhabenen und die Shado-Pan

Wie oben bereits erwähnt, muss man zunächst seinen Ruf beim Goldenen Lotus auf respektvoll prügeln, bevor man sich für diese beiden Fraktionen in den Kampf werfen kann. Sobald man diese Rufstufe erreicht, erhält man unterhalb des Fluglehrers im Schrein der Sieben Sterne eine Daily Quest, die täglich an einen der 4 Tempel (Chi-Ji, Jade, Niuzao, Weißer Tiger) führt.

Die Ackerbauern

Sie sind käuflich. 10 NPCs am Marktplatz in Half Hill lassen sich durch Geschenke -ihre Lieblingsgerichte oder sehr spezielle Aufmerksamkeiten- zu Freunden machen. Hier (englisch) ist aufgelistet, wer welches Essen am liebsten mag bzw. wem man womit eine besondere Freude machen kann. Abgesehen vom Kochen findet man nördlich von Half Hill den ein oder anderen Hügel Dunkle Erde, den man anklicken und looten kann – darin befindet sich ein Geschenk für einen zufälligen NPC, die ihr in Half Hill abgeben könnt.

Der Schwarze Prinz

Legen – wait for it – dary!

Sobald man Level 90 erreicht hat, schickt euch einer von 3 NPCs in Half Hill, Paw’don Village oder im Schrein zum Schwarzen Prinzen Furorion (Wrathion) in die Taverne im Nebel. Hier beginnt eine Questreihe, die sich über die kommenden Patches ziehen wird. Momentan kann man Ruf bei ihm farmen, indem man Mogu und Mantis in der Schreckensöde, dem Tal der Ewigen Blüten und der Tonlongsteppe tötet. Eine Auflistung der einzelnen Queststufen findet sich hier (englisch). Kurz zusammengefasst: Dieses Legendary ist keine Waffe, sondern ein legendärer Edelstein nach Wahl. Es können zum einen mehrere Spieler gleichzeitig an dieser Quest arbeiten und Questitems gibt es in allen Schwierigkeitsstufen der Raids – auch LFR!

Der Orden der Wolkenschlange

bietet zusätzliche Quests für diejenigen, die eine oder mehrere Sekundärberufe gelernt haben. Angler, Ersthelfer, Archäologen und Köche können zusätzliche Quests annehmen und so Ruf erlangen. Außerdem findet man mit etwas Glück und gutem Auge auf der Insel vor der Ostküste Eier, die man gegen Ruf eintauschen kann.  Hier der Link dazu

 

 

Das solls fürs Erste gewesen sein. Für Anregungen/Erweiterungen/Fragen wäre ich euch dankbar!

 

 

 

 

 

 


 

5 Antworten zu Mist of Pandaria Ruf Guide

  1. Am 07/10/2012 sagte Wiking:

    raidfinder ilvl ist 476-483 und nhc raid ist 589-496.

    The Lorewalkers
    ist eine weitere Fraktion die es erlaubt ein nettes Flugmount zu holen welches bei Questgebern nicht im Weg steht. Die Disc of the Red Flying Cloud gibt es bei ehrfürchtigem Ruf der in etwas über einer Stunde rumfliegen erreicht werden kann. Guide hier: http://wow.joystiq.com/tag/lorewalkers-guide/

  2. http://sneakysams.blogspot.co.at/p/onyx-egg-locations.html
    die eier locations für cloud serpent (mir kommt vor die respawn zeit hams drastisch verlängert, hab anfangs sehr viele gefunden und die letzten tage kaum eines)

  3. Am 09/10/2012 sagte Gryff:

    und wer sich noch die Disc bei den Lorewalkers holen mag:
    http://wow.joystiq.com/2012/10/05/lorewalkers-easy-exalted-guide/

  4. Info zum Goldenen Lotus Ruf farmen,
    wie ich gerade entdecke gibt es in den Guo-Lai Hallen
    (das is die Ulduar style Höhle links oben im Lotus Gebiet)
    so Truhen. Die enthalten teilweise Items wo man Ruf bekommt
    Relic of the Thunder King(350 Ruf) oder Relic of Guo-Lai(150 Ruf),
    kann auch SoH oder Gold etc drin sein.

    Zum Aufmachen braucht man Schlüssel die bei die Mobs droppen( Shao-Tien, Mogu, etc so 1-2%).
    Ich hab natürlich die Schlüssel alle weggeworfen weil ich nach ner Woche
    noch immer keine Truhe gesehen hab wo i des gebraucht hätte.

    Und bei den Ackerbauern gibts jedesmal wenn man was erntet 50Ruf. (theoretisch kann man sich mit genug Zeit und Gold den ruf erkaufen indem man die billigsten Samen kauft, diese pflanzt und wieder ausreißt, denn manchmal sind die Samen sofort erntbar, leider sehr selten. auf Englisch Brusting Crop)

    Schöner Tillers Guide
    http://www.elsanglin.com/tillers_farming.html

  5. Halloween Event gibts einen Bonus für Ruf: http://www.wowhead.com/spell=24705

Hinterlasse eine Antwort

Du musst Dich einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.