OBA@Gilneas & MoP

04/10/2012 in News

Werte OBAler, Bekannte und Freunde!

Seit dem Launch von Mists of Pandaria hat sich einiges bei den Old Boys auf Gilneas zu getragen.

Um genau zu sein, eigentlich noch VOR Mist of Pandaria, als wir das neue Addon mit einer Modeschau eingeläutet haben. Jedem Teilnehmer war es möglich in 2 Runden, wobei die erste eine Vorführung eines transmogifizierten Outfits und die zweite eine Showeinlage sein sollte, jeweils 10 Punkte zu ergattern.

Viele lustige und durchdachte, aber auch spontante Beiträge haben wir gesehen. Schlussendlich gewonnen hatte mit 17 Punkte Araé/Ralf mit seiner unterhaltsamen begleitenden Quasselei im TS, dicht gefolgt von Licyl/Rocco, der mühsamst ein sehr buntes Dranei Kostüm zusammen gefarmt hatte. Der Gewinner bekam eine Täuschungskugel, der Zweitplatzierte einen höheren Goldbetrag. Im Bild unten sind einige Highlights der Show zu sehen.

Wie bereits berichtet in der letzten News haben wir uns ab Mitternacht dann direkt auf den Gildenerfolg alle Berufe als erste Gilde des Servers auf Skilllevel 600 zu trainieren gestürzt. Das ist uns nicht nur mit Bravour gelungen, sondern wir konnten nebenbei noch 14 der 15 individuellen Realm First Erfolge abstauben. Zu diesem Anlass haben wir auch gleich ein Erinnerungsgildenfoto geschossen.

Bei einigen war nach dem Gildenerfolg die Luft raus bzw. die Müdigkeit einfach zu hoch. Während sich ein Teil ins Bett verabschiedete levelten die anderen ihre Charaktäre weiter. Gegen Ende war das Rennen lange offen, schlussendlich konnte sich jedoch Azzil/Dimi gegen Nâyla/Viktor, Snoodle/Markus, Hellsîng/Marian, Gryff/Fro und Corra/Christian durchsetzen und wurde zum 1. OBA 90er. Herzliche Gratulation an dieser Stelle nochmals zu dieser Leistung.

Nach und nach trudelten die nächsten 90er ein und selbst 2 Mönche über Level 80 haben wir bereits in unseren Reihen (Danke Olli und Tina). Das Leveling allgemein gestaltete sich im Gegensatz zu den vorherigen Addons zwar als wesentlich zeitintensiver, doch durch wirklich neu durchdachte Queststyle, Events, Cinematics und endlich funktionierendes und weit weniger eingesetztes Phasing als sehr angenehm. Auch hervorzuheben ist die von Blizzard neu eingesetzte Instanzen-Technik, welche in Gebieten mit zuvielen. Spielern das Gebiet einfach pro Server mehrmals bereitstellt, wobei man in Gruppen immer in derselben Instanz ist. Generell wurde grafisch auch aufgewertet und die Weltgestaltung stark verbessert. Hier eine Impression aus der Schreckensöde.

Nachdem man Level 90 erreicht hat, stand bzw. Steht das nostalgische Instanzen abfarmen an. Die heroischen Dungeons sind dabei relativ einfach gehalten und bei vielen Bossen sind die Mechaniken sogar mit genug Gear bereits jetzt schon zu ignorieren. Trotzdem ist auch hier das Design zu. Loben. Leider etwas unerfreulich ist die Rückkehr zur starken Neigung von Blizzard bei verschiedene Fraktionen per Dailies Ruf zu erlangen. Dieser Ruf wird nun sogar benötigt um die Gerechtigkeits- (Justice) und Tapferkeitspunkte (Valor) überhaupt ausgegeben zu können!!! Der Rufanstieg ist dazu noch pro Daily sehr gering ( ca. 150). An dieser Stelle Gratulation an Azzil/Dimi zum Erreichen von 60 Fraktionen auf ehrfürchtig. Auch das Erlangen der Tapferkeitspunkte, welches auf 1000 pro Woche beschränkt ist, ist am besten per Dailies zu erreichen.

Ein weiteres neues Feature ist das Minispiel a lá Farmville, mit dem man Koch- oder Craftmaterialien bekommen kann. Auch neu ist Pokémon (aka Pet Battles), in welchem diverse Haustiere gefangen, getauscht und trainiert werde können. An dieser Stelle nochmals Gratulation an unseren Petmeister Slaycie/Ben, der eine Vielzahl mühsamer und zeitintensiver Erfolge dazu erringen konnte.

Ebenfalls wieder eingeführt wurden die sogenannten Weltbosse, welche die ehemaligen PvP-Bosse in Wintergrasp (WotLK) bzw. Tol Barad (Cataclysm) ersetzen. Den ersten – Sha des Zorns – konnte OBA mit Hilfe der Gilde enraged (Danke an Monzter/Katja für die Organisation) bereits am Sonntag in einer haarsträubenden Corpse-Run-Aktion legen: Nach einem waghalsigen Ninjapull von Sejanus wurden wir unseren Versuchen den Boss mit PvE-Mechaniken zu besiegen, gleichzeitig von unseren Hordekollegen angegriffen. Schlussendlich konnten uns aber doch durchsetzen und ein weiteres Gildenachievement einhamstern.

Mittwoch den 3.10.2012 fand dann der 1. OBA Raid statt. Da an diesem Tag überhaupt erst die erste Raidinstanz Mogushangewölbe freigeschalten wurde, war ursprünglich ein Schnuppern mit einer Handvoll Leuten geplant. Das Interesse war jedoch so überwältigend, dass direkt mit zwei 10er Raid gestartet wurde und auch diese beide jeweils den 1. Boss besiegen konnten (Raidlogs, Detaillierte Informationen zu den Raids). Tario/Lucas von Team Google war so freundlich einen Killshot zur Verfügung zu stellen.

Raidtechnisch werden wir weiterhin versuchen jedem ein angenehmes Raiderlebnis zu ermöglichen, wobei weiterhin auf die gemütliche Atmosphäre der 10ernRaids gesetzt wird. Im Bereich PvP sind wir noch nicht gestartet, wollen aber noch im Oktober eine  interne RatedBG Gruppe auf die Beine stellen.

Um bereits gesammelteres Wissen, Erfahrungen und Tipps weiter geben zu können, wird OBA@Gilneas hier demnächst eine Guide-Section eröffnen. Beleuchtet werde sollen dabei nicht nur einzelne Klassen oder deren Speccs, sondern auch Fraktionen oder allgemeine Tipps.

Abschließend möchten wir noch auf ein uns sehr wichtiges Projekt abermals hinweisen: Die Gildenbank. Wie bereits vor dem neuen Adddon, soll die Bank auch wieder gemeinsames Sammel- und Austauschzentrum für Materialien, BoE-Items, Glyphen, Gems, etc. werden. In der kommenden Woche werden dazu die Fächer neu sortiert, sowie das letzten Fach auch wieder als reines Raidbankfach eingerichtet. Auch noch zu erwähnen ist unsere Twinkbank Unrivalled (Danke Azzil/Dimi), in weichere diverse Materialien verschiedener Addons für alle Berufe lagern. Natürlich kann dort auch nicht mehr benötigtes abgelegt werden.

Soweit vielen Dank an alle, die OBA auf Gilneas zu etwas Besonderem machen. Weiter so!

2 Antworten zu OBA@Gilneas & MoP

  1. Am 05/10/2012 sagte Skadhis:

    der ninja pull war geil ;)

  2. Guide Sektion !!!

Hinterlasse eine Antwort

Du musst Dich einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.